Linux Systemadministrator/in | Experte/in im Open Source Umfeld gesucht!

Linux Systemadministrator/in
Experte/in im Open Source Umfeld gesucht!

Jetzt bewerben

(Jn 38863) / Arbeitsort: Wien

Unser Kunde ist seit 1998 auf dem Internet-Sektor und im Bereich Webhosting tätig und betreut ca. 100.000 Webhosting- und Domainkunden.
Höchste Verfügbarkeit, Stabilität, Performance, redundante Leistungsanbindung, hohe Ausfallsicherheit sind einige der Kernqualitäten unseres Kunden.

Ihre zukünftige Rolle

– Administration und Sicherstellung des Betriebs von Linux-Servern im Rechenzentrumsumfeld

– Performance-Analyse und -Optimierung

– Durchführung von Rollouts sowie Wartungsarbeiten

– Laufende Dokumentation

– Lösung anfallender Probleme im Serverumfeld

– Mitarbeit im Bereitschaftsteam

Sie bieten

– Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) als Linux Systemadministrator

– Ausgezeichnete Kenntnisse im Bereich Server-Anwendungen wie Apache, Exim etc. im hochverfügbaren Betrieb

– Kenntnisse in Scriptsprachen (zB Bash, Python, Perl, PHP)

– Sicheren Umgang mit Datenbanken wie MySQL, SQLite sowie mit Storage-Systemen

– Bevorzugt Kenntnisse im Bereich RPM basierter Betriebssysteme (RHEL, CentOS)

– Solide Netzwerkkenntnisse IPv4/IPv6

– Hands-on

– Ausgezeichnete Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse

Das Besondere an dieser Position

Es erwartet Sie ein Umfeld, in dem Offenheit für neuen fachlichen Input herrscht und Ihre KollegInnen mit Ihnen an einem Strang ziehen.

Benefits

Gehaltsspanne

2900

4800

Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 2900 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2900 und EUR 4800 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner,
Stefan Kirisits, BA (+43 (0)1 / …… ), [Apply online], wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben
Inserat auf epunkt.com

Mitarbeiter/in Qualitätsmanagement | Branche Maschinenbau

Mitarbeiter/in Qualitätsmanagement
Branche Maschinenbau

Jetzt bewerben

(Jn 38760) / Arbeitsort: Großraum Linz

Unser Kunde ist ein weltweit agierender Spezialist für Antriebs- und Automatisierungstechnik. Mit einer klaren Vision in Richtung Wachstum und weiterem Ausbau des österreichischen Standorts suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter/in im Qualitätsmanagement.

Ihre zukünftige Rolle

– Durchführung von Wareneingangs- und Ausgangskontrollen unter Berücksichtigung bestehender Prüfanweisungen

– Sicherstellung der Qualitätssicherung von elektromechanischen Komponenten

– Überprüfung der Wartung laut vorgegebenen gesetzlichen Bestimmungen und Normen

– Bearbeitung von Projekten aus den verschiedenen Fachbereichen

– Prozessverbesserung im Sinne Kundenorientierung, Lean Management und den Fokuszielen (Lieferperformance, Qualität, Produktivität)

– Koordination der Reklamationsabwicklung mit der Produktion, Logistik und Service

– Dokumentation externer Reklamationen und interner Produktionsfehler

– Abwicklung von Audits

Sie bieten

– Technische Ausbildung (HTL Maschinenbau oder ähnliche relevante Ausbildung (z.B. Schlosser oder Werkzeugmacher mit Praxis o.Ä.))

– Berufserfahrung im Bereich Qualitätswesen von Vorteil

– Sehr gute MS-Office Kenntnisse

– Gute Englischkenntnisse

– Hohes Qualitätsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit

Das Besondere an dieser Position

ist eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit exzellenten Entwicklungsmöglichkeiten.
Ergreifen Sie die Chance und profitieren Sie von der Sicherheit eines weltweit agierenden Unternehmens mit herausragender Unternehmenskultur.

Benefits

Gehaltsspanne

2000

2600

Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 2000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2000 und EUR 2600 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner,
Michael Ritter ( …… ), [Apply online], wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben
Inserat auf epunkt.com

Business Analyst (m/w) mit Fingerspitzengefühl | … in einem komplexen Projektportfolio!

Business Analyst (m/w) mit Fingerspitzengefühl
… in einem komplexen Projektportfolio!

Jetzt bewerben

(Jn 38735) / Arbeitsort: Wien

Sie suchen nach komplexen Projekten in einem anspruchsvollen Umfeld? Dann sind Sie hier genau richtig!
Unser Kunde ist ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen im Umweltbereich. Das Produktportfolio reicht von der Entwicklung innovativer Gesamtsysteme, e-Government-Anwendungen, über Systembetrieb und Applikationsbetrieb bis hin zum Service Desk.

Ihre zukünftige Rolle

– Aufnahme, Spezifikation und Analyse der fachlichen Anforderungen

– Entwurf von Lösungsdesigns und Abstimmung innerhalb des Projektportfolios

– Enge Zusammenarbeit mit den Auftraggebern, dem Entwicklungsteam und weiteren Stakeholdern

– Unterstützung des Entwicklungsteams bei der Umsetzung

– Dokumentation der Ergebnisse mit UML

Sie bieten

– Abgeschlossene IT-Ausbildung (ideal FH, Uni)

– Mind. 3 Jahre Erfahrung im Anforderungsmanagement von Softwareentwicklungs-Projekten

– Gute Methodenkenntnis (UML)

– Sehr gute Deutschkenntnisse

– Strukturierte und lösungsfokussierte Persönlichkeit mit Blick über den Tellerrand

– Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten

Das Besondere an dieser Position

– Anspruchsvolle Projekte in einem interessanten und zukunftsträchtigen Bereich.

– Tätigkeit in einem erfolgreichen, modernen und stabilen Unternehmen.

– Familienfreundliches Umfeld, Work Life Balance.

– Kein All-In Vertrag.

Benefits

Gehaltsspanne

3200

4500

Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3200 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3200 und EUR 4500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin,
Daniela Heschl ( …… ), [Apply online], wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben

Kühle Köpfe auch im Sommer gesucht! C#.NET Software Entwickler (m/w)

Kühle Köpfe auch im Sommer gesucht! C#.NET Software Entwickler (m/w)

Jetzt bewerben

(Jn 38724) / Arbeitsort: Wien

Unser Kunde ist ein österreichisches Tochterunternehmen eines internationalen Konzerns in der Finanzdienstleistungsbranche, welches hohen Wert auf ein familiäres Umfeld und die Weiterentwicklung der MitarbeiterInnen legt.

Ihre zukünftige Rolle

– Sie erheben in direktem Kontakt mit dem Fachbereich die Anforderungen und beraten diese hinsichtlich der Umsetzbarkeit

– Sie entwickeln Lösungen im Bereich Workflow- und Schnittstellenprogrammierung

– Sie erstellen SQL Abfragen

– Sie arbeiten an großen, abteilungsübergreifenden Projekten mit

Sie bieten

– Zumindest 4 Jahre Berufserfahrung in der Softwareentwicklung

– Sehr gute C#/.NET Programmierkenntnisse

– JavaScript Kenntnisse von Vorteil

– Gute SQL Kenntnisse

– Offene, kommunikative Persönlichkeit

– Ausgezeichente Deutschkenntnisse

Das Besondere an dieser Position

– Flexible Arbeitszeiten bei einer 38,5 Stundenwoche

– Internes Prämiensystem

Benefits

Gehaltsspanne

3000

3500

Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3000 und EUR 3500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner,
Stefan Kirisits, BA (+43 (0)1 / …… ), [Apply online], wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben

Inhouse Consultant (m/w) für ERP, Produktion und SCM

Inhouse Consultant (m/w) für ERP, Produktion und SCM

Jetzt bewerben

(Jn 38652) / Arbeitsort: Weiz

Haben Sie Lust auf ein kleines, aber feines ERP-Team, das sich nicht nur mit Bits und Bytes auseinander setzt? Das sich auch mit Problemstellungen beschäftigt, bei dem ERP und Software manchmal nur Randthemen sind? Wo der Fokus meistens auf Prozessen rund um Produktion oder Logistik liegt?
In naher Zukunft werden einige Projekte rund um Modernisierung und Expansion gestartet – daher wird auch dieses Team verstärkt. Wir suchen jemanden, der nicht nur abarbeiten, sondern auch vor- und weiterdenken möchte.

Ihre zukünftige Rolle

Übernahme und Abwicklung von Projekten, die ERP betreffen; dazu gehört:

– Aufnahme von Anforderungen aus den Fachabteilungen

– Entwurf einer Lösung

– ggf. Einbindung von Implementierungspartnern (ERP-Consultants, IT-Dienstleister, …)

– Test und Doku

Parallel dazu schulen Sie die Key User der Fachabteilungen und übernehmen den 2nd Level Support für ERP-Anfragen.

Sie bieten

– Hinsichtlich Erfahrung:

– entweder ein ERP-Hintergrund mit Interesse an Produktions- und Logistikthemen ODER

– ein Hintergrund in Produktion / Logistik und Interesse an ERP ODER

– ein Software-Hintergrund in einer einschlägigen Domäne, bspw. in der Intralogistik

– grundlegendes Wissen rund um objektorientierte Softwareentwicklung (vorzugsweise Java – Sie sollen nicht entwickeln, aber ggf. schnelle Anpassungen vornehmen können)

– Rundum-Verständnis von IT und Prozessen

– gelegentliche Reisebereitschaft (Österreich und benachbartes Ausland)

– gutes Deutsch und Englisch

Das Besondere an dieser Position

Es geht eben nicht nur um ERP an sich, sondern man muss in dieser Position schon etwas breiter denken. Damit bieten sich aber vielfältige Möglichkeiten. Und aufgrund anstehender Projekte kann man auch wirklich was bewegen.

Gehaltsspanne

2800

3600

Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 2800 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2800 und EUR 3600 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner,
Robert Bittner ( …… ), [Apply online], wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben